Seit 1999, Datenstand 03.03.2021

Online-Pflege
Sachs Naben-Katalog 1953
F&S-Betriebsanleitung etc. sind in Arbeit, weiteres folgt.
Siehe bitte unten.



Online-Handel
Wird zeitnahe abgewickelt. Kontaktform schriftlich, siehe bitte Impressum .
Selbstabholungen werden bis nach dem Lockdown ausgesetzt.



Revisionsauftraege
Werden abgearbeitet, Auftragsannahme wieder ab Juni moeglich.
Bitte gedulden, Danke. Druckmacher bekommen die Ware unverrichtet retour.



Online-Handel mit klassischen Fahrrädern und deren Oldtimer-Teilen.
Reparateur von deutschen Oldtimer-Fahrrädern und F&S-Naben.















Informationen zu historischen Velos und Torpedo Hinterradnaben.






Sachs Naben Katalog 1953 19 MB

Alltags-Fazit:
Ergaenzt die hier verfuegbaren Kataloge 1916 und 1936 .
70 Jahre alte 50er-Jahre F&S-Naben sind gut und im Alltag noch heute verwertbar.
Mal abgesehen von der mit aufgefuehrten Kettenschaltung (Krachgeraffel), Doppeltorpedo und Mod53 (werden zeitnahe historisch).
Sie meinen dann bleibt ja nicht viel, doch Vorderradnaben und Eingang, sag ich doch "Torpedo forever".
Der Katalog glaenzt mit viel Infos ueber Speichenlaengen etc.
Tipp, Original auf Floh- oder Teilemarkt (selbst zerfleddert) sofort bis 20 Ocken kaufen.







Torpedo Wien Berlin Betriebsanleitung 1915 5,6 MB
Hierbei darf der Beilagzettel bzgl. Beschlagnahmung des Messings beachtet werden.
Siehe "Metallspende des deutschen Volkes" .
Ebenso wird auf unzulaessige/zu wenig Schmierung hingewiesen.

Fazit:
Stahlbremsmaentel ab um 1914 moeglich, auch vor 100 Jahren lebten schon Schmier-Ignoranten.
Ein Messing-Bremsmantel wurde von F&S in der Nabe bevorzugt, Torpedo forever.







F&S Naben-Innenbremse mit Freilauf Modell 1902 2,8 MB

Spaeter unter http://scheunenfun.de/explosionszeichnung.htm oberhalb "Torpedo Freilauf"







Doppeltorpedo Betriebsanleitung 1909 4,4 MB

Doppeltorpedo Betriebsanleitung 1940 5,5 MB

Spaeter unter http://scheunenfun.de/explosionszeichnung.htm
Direktsprung zur Sachs Zweigang hier klicken .



Fazit:
Seit Anbeginn von Scheunenfunde lade ich F&S-PDFs ins Netz.
Dient mir selber als Archiv und Nachschlagwerk.
Um Teile im Lager zu sortieren und daraus Naben zu revidieren.
Moege diese Arbeit weiter dienlich sein, bis ich die Nabe abgeb.
Torpedo forever, diesmal sag ich "Danke Herr B."







Gemacht mit "Editor" und EWS-Strom .
Ökoportal-Link .