Informationen zum Glockenlager der Wanderer Sp1 98er und deren Ersatzteile.

Ähnlichkeiten zu Fahrrädern liegen auf der Hand
Die Abmessungen sind teils abweichend.
Wenn hier schon malträtierte Kontermuttern ankommen, kann auch mein bestes DRGM-Werkzeug nicht mehr helfen.

Verwertungs-Prinzip
Ohne das richtige Werkzeug biste aufgeschmissen, hilfreich ist selbiges improvisierend nutzen zu können.
Wer das gut machen möchte, sollte viele Glockenlager "zerstören", um dann erfolgreich zu werden.

wanderer-98-er-glockentretlager-verwerten
wanderer-98er-glockentretlager-verwerten
wanderer-98-er-glockentretlager-verwerten.jpg

wanderer-98er-glockentretlager-betrachtungen
wanderer-98er-glockentretlager-betrachtungen.jpg

Technische Informationen:
Länge Achse 145mm
4kant hinten 15,8 vorne 14,5mm
Konusgewinde 19x26gang
Kontermutter 13x19gang
Lager K40 SP = 9kugeln x 6,35mm
Lagerschalen D 40mm



Fazit und meine Empfehlung:
Beide Kontermuttern haben an der Wanderer ein Linksgewinde.
Wer das nicht beherzt und ungeduldiger Draufklopper wird, schrottet gleich am Anfang sein Lager für die Tonne.
Zur Not, auf die Kontermutter mit MIG/MAG eine weitere Mutter heften.

Und immer nur an die momentan eine zu lösende Aufgabe denken.
Erstmal nur die linke Kontermutter, dann Pause, dann Augenmuskel beanspruchen und denken, dann weitermachen.

Schlauschnacker-Ende
Den Rest des Tages schon ich meinen wichtigsten Muskel als Restaurator... und mach Augenpflege.