Die SRAM T3, Nachfolger der H3111 von Sachs.

links-sram-t3-rechts-sachs-spectro-t3
links-sram-t3-rechts-sachs-spectro-t3.jpg

Interna:
Jüngere Bauteile verweisen in ihrer Kompatibilität hier auf ältere Naben.
Was im Umkehrschluss natürlich Versuche (von altem Teil in junge Nabe) ermöglicht.



Preis für Ersatzteile:

festkonus-t3-sram-dreigang
neu festkonus-t3-sram-dreigang-7euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel 3gang h3111, Improvisation 2gang 102 und 3gang 415-515 möglich



zsb-antreiber-t3-sram-dreigang-ovp
neu zsb-antreiber-t3-sram-dreigang-ovp-18euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel als Antreiber für Sachs Dreigang h3111.



zsb-antreiber-t3-sram-dreigang
neu zsb-antreiber-t3-sram-dreigang-15euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel 3gang h3111



achse-166mm-t3-sram-dreigang
neu achse-166mm-t3-sram-dreigang-15euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel Sachs 3gang h3111

Eine gebrauchte und von mir geprüfte original lange Achse Sachs 167mm kostet 20,00 Euro.
Gebrauchte Teile haben Anlaufspuren und teils sichtbar genutzte Gewinde, sonst wie abgebildet.
Wem das nicht gefällt, der kauft hier bitte nicht.
Versand auf schriftl. Anfrage



planetenradtraeger-zsb-t3-sram3gang
neu planetenradtraeger-zsb-t3-sram3gang-14euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel 3gang h3111 bei Beachtung:
Der SramT3-4nasen-Planetenradträger benötigt auch den vier Nasen Mitnehmer,
welcher laut SRAM, im "Zsb-Hohlrad mit Kupplungsrad" steckt.



bremskonus-zsb-t3-sram3gang
neu bremskonus-zsb-t3-sram3gang-12euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel 2gang a2110, 3gang 515+h3111



bremsmantel-t3-sram3gang
neu bremsmantel-t3-sram3gang-9euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel 2gang a2110, 3gang 515+h3111
Bedingt 2gang 102 (verändertes Schaltverhalten) siehe auch 808.dk grandios.



ovp bremsmantel-t3-sram3gang
neu ovp bremsmantel-t3-sram3gang-14euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel 2gang a2110, 3gang 515+h3111



hebelkonus-zsb-t3-sram3gang
neu hebelkonus-zsb-t3-sram3gang-12euro.jpg original Sram Ersatzteil
Kompatibel Sachs 2gang 102, 3gang 515+h3111, 5gang H5111



kugellager-t3-sram-dreigang
neu paar kugelringe/lager-t3-sram-dreigang-10euro.jpg original Sram Ersatzteile
Kompatibel Sachs 2gang 102re+li, a+r2110re+li, 3gang h3111re+li, 3gang 415/515 nur li , 5gang H5111 nur li







Die H3111 und ihr Weg zur Sram T3 und eine weitreichende Konstruktionsänderung.



Vorwort.
Der Wechsel von der 6 auf 4-Klauen-Mitnehmerscheibe vollzog sich in der KW38 1996, nicht wie vermutet um 1985.
Ebenso wurde der Planetenträger geändert.
Bauartbedingt drückts dadurch den dritten Gang (beim Zurücktreten) in den Normalgang, wodurch das Planetengetriebe seine Wirkung verliert.

In den Vergleich gehen die drei folgenden Naben.

tropedo-dreigang-fuer-schulungszwecke-ungefettet
torpedo-dreigang-fuer-schulungszwecke-ungefettet.jpg
Bremshebel gemarkt oben S = Mai, unten B = 1983

links-sram-t3-rechts-sachs-spectro-t3
links-sram-t3-rechts-sachs-spectro-t3.jpg

sachs-spectro-t3-hebelkonus
sachs-spectro-t3-hebelkonus.jpg bild im bild sram

sachs-spectro-t3-vergleich-sram-t3
sachs-spectro-t3-vergleich-sram-t3.jpg bild im bild sram

Der Begriff Spectro wurde vermutlich in der Zeit um 1997 (oder danach) geprägt.
Ich vermag es nicht mit Sicherheit zu sagen.
Es mag eine erst Namensabgrenzung von Sram zu Sachs gewesen sein, wobei aus Marketing die Herkunft nicht geleugnet wurde.
Gelegentlich verursachen "solche Behauptungen" spätere Richtigstellungen, durch Korrekturansagen Wissender.
Womit mir und damit Scheunenfunde auch wieder gedient ist.
In diesem Sinne, Torpedo forever.



drei-nabenhuelsen-dreigang-sachs-h3111-spectro-sram-t3
drei-nabenhuelsen-dreigang-sachs-h3111-spectro-sram-t3.jpg

nabenhuelse-speichenflansch-sachs-h3111 nabenhuelse-speichenflansch-sachs-spectro nabenhuelse-speichenflansch-sram-t3



Der Vergleich der Einzelteile, erfolgt ab hier in der Sortierung der Reihenfolge der Montageschritte.
Bei Zusammenbauteilen werden zuerst die Unterteile des ZSB gelistet.
Das Trägerteil des ZSB wird hier nicht immer separat abgebildet, nur wenn es zum Verständnis notwendig ist.



dreigang-sachs-h3111-achse dreigang-sachs-spectro-achse dreigang-sram-t3-achse
H3111 wurden 1976 gelistet mit Achse 154 + 167mm.
Zur Zeit der Schulungsnabe mit 152 + 164mm.
Spaete T3 wurden gelistet mit 166mm.

dreigang-sachs-h3111-hohlrad
Wurde von Sram ab T3 nicht mehr separat gelistet.

dreigang-sachs-h3111-kupplungsrad-von-zsb-hohlrad
Wurde von Sram ab T3 nicht mehr separat gelistet.

dreigang-sachs-h3111-mitnehmerscheibe-von-zsb-hohlrad
Wurde von Sram ab T3 nicht mehr separat gelistet.
Meines Wissens "noch" als Ersatzteil mit 4 Nasen erhältlich.
Das können auch Restbestände von Sachs aus ab KW39 1996 sein.

dreigang-sachs-h3111-sprengring-kupplungsrad-von-zsb-hohlrad
Wurde von Sram ab T3 nicht mehr separat gelistet.

dreigang-sachs-h3111-sperrklinken-von-zsb-hohlrad
Wurde von Sram separat vertrieben.

dreigang-sachs-h3111-sprengring-klinken-von-zsb-hohlrad
Wurde von Sram separat vertrieben.

dreigang-sachs-h3111-zsb-hohlrad-mit-kupplungsrad dreigang-sachs-spectro-zsb-hohlrad-mit-kupplungsrad dreigang-sram-t3-zsb-hohlrad-mit-kupplungsrad

dreigang-sachs-h3111-schubklotz dreigang-sachs-spectro-schubklotz
Auswahl zum Schubklotz .

dreigang-sachs-h3111-druckfeder-gross dreigang-sachs-spectro-druckfeder-gross

dreigang-sachs-h3111-kugelhalter dreigang-sachs-spectro-kugelhalter
Wurden sowohl einzeln oder auch als "2 Stück" gelistet.

dreigang-sachs-h3111-lager-aus-zsb-antreiber

dreigang-sachs-h3111-staubdeckel-aus-zsb-antreiber

dreigang-sachs-h3111-zsb-antreiber dreigang-sachs-h3111-spectro-antreiber dreigang-sram-t3-zsb-antreiber
Für spaete T3 wurde von Sram (ebenso wie bei Sachs) der ZSB-Antreiber gelistet.
Gelegentlich werden MPT-Kugelringe als H3111-Ersatzteile gelistet.
Was als falsch bezeichnet werden darf, sie als kompatibel zu bezeichen, das ist jedoch richtig.

Erstaunlich, im Sram-Antreiber der Nos-Nabe fand sich ein Star-Kugelring.

dreigang-sachs-h3111-druckfeder-klein

dreigang-sachs-h3111-deckel-fuer-kleine-feder

dreigang-sachs-h3111-festkonus

dreigang-sachs-h3111-kontermutter dreigang-sachs-spectro-druckfeder-klein-festkonus-kontermutter dreigang-sram-t3-druckfeder-klein-festkonus-kontermutter
Der Festkonus und Deckel sind zu einem Teil fusioniert.
Die Teile waren für Sachs- und auch SRAM-Naben separat erhältlich.
Auffällig, Sachs Spectro Druckfedern haben gegenüber H3111 weniger Wicklungen.
In der Sram T3 siehts dann wieder anders aus.

dreigang-sachs-h3111-planetenradtraeger

dreigang-sachs-h3111-druckscheibe-von-zsb-planetenradtraeger

dreigang-sachs-h3111-lagerbolzen-und-planetenraeder

dreigang-sachs-h3111-fixierhuelse-von-zsb-planetenradtraeger

dreigang-sachs-h3111-sprengring-von-zsb-planetenradtraeger

dreigang-sachs-h3111-zsb-planetenradtraeger
Die frühen H3111 ZSB Planetenradtraeger zeichnen sich durch eine weitere Demontagemöglichkeit aus.
Bei T3 ist dazu die Fixierhuelse zu zerstören, und kann dann durch separate Bauteile der H3111 repariert werden.
Vorausgesetzt Fundus-Formidabile.



dreigang-sachs-h3111-zsb-planetenradtraeger-fuer-6nasen-mitnehmerscheibe dreigang-sachs-spectro-zsb-planetenradtraeger dreigang-sram-t3-zsb-planetenradtraeger-fuer-4nasen-mitnehmerscheibe
links dreigang-sachs-h3111-zsb-planetenradtraeger-fuer-6nasen-mitnehmerscheibe.jpg
mittig dreigang-sachs-spectro-zsb-planetenradtraeger-fuer-4nasen-mitnehmerscheibe.jpg
rechts dreigang-sram-t3-zsb-planetenradtraeger-fuer-4nasen-mitnehmerscheibe

Kompatibel 3gang h3111 bei Beachtung:
Der SramT3-4nasen-Planetenradträger benötigt auch den vier Nasen Mitnehmer,
welcher laut SRAM, im "Zsb-Hohlrad mit Kupplungsrad" steckt.



dreigang-sachs-h3111-anlaufscheibe

dreigang-sachs-h3111-sicherungsscheibe dreigang-sachs-spectro-anlauf-und-sicherungsscheibe
Die Teile waren für Sachs- und auch SRAM-Naben separat erhältlich.

dreigang-sachs-h3111-sperrklinken-von-zsb-bremskonus

dreigang-sachs-h3111-sprengring-von-zsb-bremskonus

dreigang-sachs-h3111-friktionsfeder-von-zsb-bremskonus
Die Teile waren für Sachs- und auch SRAM-Naben separat erhältlich.

dreigang-sachs-h3111-zsb-bremskonus dreigang-sachs-spectro-zsb-bremskonus dreigang-sram-t3-zsb-bremskonus
Hier gibt es Wissenslücken.
Der unterseitig geschlossene Bremskonus, ist nicht durchgängig kompatibel mit den gelisteten Möglichkeiten.
Wer auf Nummer sicher gehen will, baut H3111 in H3111, T3 in T3.

dreigang-sachs-h3111-nabenhuelse36loch dreigang-sachs-spectro-nabenhuelse36loch dreigang-sram-t3-nabenhuelse36loch

dreigang-sachs-h3111-zsb-bremsmantel dreigang-sachs-spectro-zsb-bremsmantel dreigang-sram-t3-bremsmantel

dreigang-sachs-h3111-kugelhalter
Siehe Antreiber oben.

dreigang-sachs-h3111-hebelkonus


dreigang-sachs-h3111-staubdeckel-vom-hebelkonus


dreigang-sachs-h3111-bremshebel
Wurde von Sram ab T3 nicht mehr separat gelistet.

dreigang-sachs-h3111-bremshebel-mit-konus-und-staubdeckel dreigang-sachs-spectro-zsb-hebelkonus dreigang-sram-t3-zsb-hebelkonus

dreigang-sachs-h3111-sicherungsmuttern-und-scheibe dreigang-sachs-spectro-sicherungsmuttern
Sowohl bei Sachs, ebenso bei Sram, wurden 6kant Sicherungsmuttern verwendet.
Wann von Schlüsselweite 17 auf 22 umgestellt wurde?
Das entzieht sich meiner Kenntnis.



Die h3111 ist eine gute und haltbare Getriebenabe und eine konsequente Entwicklung aus fast 50 Jahren Sachs-Dreigang-Zeitlinie.
Und was soll ich mit der doppelten Gangzahl, wenns die Nabe dann nach 5 Jahren Alltagsbetrieb zerledert?
Noch ist die H3111 oder T3 die günstige und robuste Getriebenabe in Deutschland, ich halt die Fahne hoch.
Einer noch...
Sie ist wie "Brot und Butter" und sorgt dafür, Dankeschön.



Fazit:
Klare Aussage, die Abbildungen H3111 neben Sachs-Spectro und Sram T3.
Die Fotos sprechen für sich und schaffen Fakten.

Ich gehe von weiteren auftauchenden Ungereimtheiten aus.
Neben Qualitätsbetrachtungen verweise ich auf den Umbau des Plantenradträgers.
Eine grandiose Weiterentwicklung von F&S, kurz vor dem Verkauf an Sram.
Die Nabe erleichtert konstruktionsbedingt den Bremsvorgang.







fahrbericht8wochen-sram-t3-dahon-helios-20zoll
fahrbericht8wochen-sram-t3-dahon-helios-20zoll

8 Wochen Fahrbericht Sram T3

Ich habe dieses kleine Fahrrad zu einem täglichen Begleiter gemacht.
Es steht auf dem Torpedohof jederzeit griffbereit.
Ich nehms auch gern im KFZ mit, ist echt praktisch.
Straßen verstopft, Karre parken und weiterradeln.
Ein Unterschied zu einer Sachs H3111 ist im Fahrbetrieb nicht spürbar.
Als ungewohnt empfinde ich den Drehgriffschalter.
Gelegentlich schaue ich darauf und überprüfe die Ganganzeige.
Bei ollen Dreigang Hebelschaltern ertaste ich und spüre welcher Gang drin ist.
Das ist natürlich Torpedisierung eines Luxusproblems, bitte "unter ferner liefen" verbuchen.



dahon-helios-20zoll-dreigang-sachs-spectro-t3
dahon-helios-20zoll-dreigang-sachs-spectro-t3.jpg

dahon-helios-aluminium-sram-spectro-t3
dahon-helios-aluminium-sram-spectro-t3.jpg

dahon-helios-aluminium-sram-spectro-t3-drehgriffschalter
dahon-helios-aluminium-sram-spectro-t3-drehgriffschalter.jpg

Logos im Vordergrund: Spectro T3 und Sachs
Auf der Umlenkrolle und Drehgriffschalter: Sram
Ich vermute: Aus der Zeit als Sram noch werbewirksam Sachs-Logos eingesetzt hat.
Ich datiere das Rad auf um 2000, seinerzeit haben diese Dahon um 1200 Mark gekostet.

Die Sram T3 aus diesem Dahon brachte mir gesicherte Erkenntnisse.
Die T3 schaltet bei Bremsung automatisch aus Gang-3 in Gang-2.
Siehe vergleichenden Abhandlung Sachs H3111, Sachs Spectro und Sram T3 .



Fazit:
Gutes Bike, klar kein klassisches deutsches Fahrrad, für mich dennoch wertvoll.
Ich hatte schon Moulton, Karstadtklappis und steh voll auf Peugeot Zerlegeräder.
Dahon ist echt großes Kino, mit Dreigang und Kettchenansteuerung, topomat...
Meine Zeitlinie endet bei Penta2zug, die kleine Schwester Sram T3 hab ich adoptiert und gehört dazu.